Titel

Werkgattungen

Papiersorten

Volltextsuche

Kategoriensuche

Verknüpfte Suche

Sie befinden sich hier: Alle Titel / Kanons und kontrapunktische Sätze - [GA A 18.31] Kanon für Thomas Mann zum 70. Geburstag / Reinschrift

Kanons und kontrapunktische Sätze
[GA A 18.31] Kanon für Thomas Mann zum 70. Geburstag

Quelle: Reinschrift

zum Notenmanuskript
zum Notenmanuskript

Quellentyp: Reinschrift
Groesse (in cm): 292 x 218 mm
Seiten: 1

Beschreibung: Ein Blatt Lichtpauspapier, hoch 292 x 218 mm; kein Firmenzeichen.
Recto 12 ganze und 4 halbe Systeme mit schwarzer Tinte aufgetragen; mit schwarzer Tinte beschriftet; leichte Orientierungsmarkierungen mit Rotstift rechts für die Breite des Satzspiegels. Verso ist leer.

Inhalt:
Notentext in vier Akkoladen zu vier Systemen; oben Widmung: Thomas Mann, zum 6. Juni 1945; unten rechts von den Systemen 13–16: Wahrscheinlich, um Ihnen meine Schätzung | auf besondere Weise zu zeigen, habe ich es | mir mit diesem Kanon besonders schwer, | ja fast unmöglich gemacht. Es klingt übrigens | unmöglich, und ich hoffe Sie werden es nicht | hören wollen (weshalb ich es auch in den | „alten“ Schlüsseln notierte). | Es ist nicht ohne (aufrichtigen) Egoismus, | dass ich wünsche: wir beide mögen einander | noch viele Jahre gute Zeitgenossen bleiben. | Herzlichst, Ihr | Arnold Schoenberg.

Ein Faksimile-Abdruck von B wurde veröffentlicht in: Die Neue Rundschau. Sonderausgabe zu Thomas Manns 70. Geburtstag, 6. Juni 1945, hg. von Gottfried Bermann-Fischer, Stockholm 1945, S. 164.


Quellensiegel: B
Gesamtausgabe: Reihe B, Band 18,1, S. 132–133
Standort: Arnold Schönberg Center
Signatur: MS 68, 3474

Digitale Reproduktion:

Format JPG, Druckqualität: 200 dpi
Der Download ist kostenlos.


zum Download
Reproduktion downloaden



zurück