Titel

Werkgattungen

Papiersorten

Volltextsuche

Kategoriensuche

Verknüpfte Suche

Sie befinden sich hier: Alle Titel / Streichquartett Nr. 1 / 2. Handexemplar Schönbergs

Streichquartett Nr. 1

Quelle: 2. Handexemplar Schönbergs

Quellentyp: Druck - Handexemplar

Beschreibung: Originalausgabe in einen Umschlag aus festem weißen Pappkarton (hoch 201 x 142 mm) gebunden; brauner Leinenrücken. Auf II. Umschlagseite unten links Etikett, darauf mit schwarzer Tinte: 261.
Wenige Eintragungen mit Bleistift, eine mit Rotstift.
Dem Konvolut liegen drei schmale Streifen dünner grauer Pappe (hoch 228 x ca 15 mm) bei, die, mit schwarzem Farbstift und Bleistift beschriftet, einer in ihrem Sinn unklaren Markierung dienen; der mit 10 numerierte Streifen bezieht sich auf G | bis | 40 | nach I (T.673–911), der mit 11 numerierte auf 49 to | 68 | after K (T.1000–1019), der mit 12 numerierte auf 4 meas[ures] | before | 0 to | fine (T.1266–1320).
Bemerkenswert ist die Korrektur zu T.1089 Vcl. 2.Nz.–8/8: Die in allen anderen Quellen überlieferte Leseart h-his ist zu c'-cis' geändert.

Quellensiegel: D2
Gesamtausgabe: Reihe B, Band 20, S. 26
Standort: Arnold Schönberg Center
Signatur: [ohne; vgl. McBride Handexemplare, S. 194 Nr. 61b]

zurück